Werbung

Werbung

Schweinefilet im Speckmantel – zartes Filet in würzigem Bacon

Schweinefilet im Speckmantel

Rezept für 4 Personen
4.5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 25 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptgänge
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Personen
Kalorien 191 kcal

Zutaten*
  

Anleitung*
 

  • Zunächst werden die einzelnen Filetstücke mit Salz und Pfeffer gewürzt und in eine Scheibe Bacon eingerollt. Erhitzen Sie etwas Rapsöl in der Pfanne und geben Sie die eingerollten Schweinemedaillons hinein.
  • Braten Sie diese an, bis sie goldbraun sind. Ehe Sie das Filet aus der Pfanne nehmen, aromatisieren Sie es mit dem Thymian.
  • Im nächsten Schritt werden die eingerollten Filetstücke samt Thymian auf ein Backblech gelegt.
  • Garen Sie das Fleisch im vorgeheizten Backofen bei 160° C für 10 – 12 Minuten fertig.

Nährwerte

Portion: 100 gKalorien: 191 kcalKohlenhydrate: 0 gEiweiß: 7 gFett: 17 gGesättigte Fettsäuren: 4 gCholesterin: 33 mgNatrium: 134 mgKalium: 126 mgBallaststoff: 0 gZucker: 0 gVitamin C: 0.7 mgKalzium: 6 mgEisen: 0.4 mg
Keyword schweinefilet im speckmantel

Zartes Filet vom Schwein in würzigem Bacon

Hier treffen zwei Welt aufeinander und ergeben einen fantastischen Hauptgang! Der würzige Schinken verleiht dem zarten Schweinefilet eine geschmackvolle Note, die begeistert. Zusätzlich erhalten Sie durch das Umwickeln der Medaillons saftiges Fleisch. Zudem können Sie kräftige Pfeffersaucen oder rauchige Barbecue-Saucen zum Fleisch reichen. Jedoch sollte die Sauce den Fleischgeschmack nicht überlagern, sondern lieber unterstützen.

Hallo, ich bin Michael
Hallo, ich bin Michael

Schön, dass du da bist. Du findest bei uns einfache und anspruchsvolle Rezepte für jeden Anlass.

Inhaltsverzeichnis:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.