12 C
Köln
Donnerstag, November 26, 2020
- Anzeige -
Start Rezepte Italienisch Rucolarisotto - Nussig und mit leichtem Biss

Rucolarisotto – Nussig und mit leichtem Biss

- Anzeige -

Rucolarisotto

Drucken
5 von 1 Bewertung
Rezept fĂĽr 4 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

Anleitung

  • Schwitzen Sie die Zwiebeln in einem groĂźen Topf mit etwas Rapsöl und dem Risottoreis an.
  • Kochen Sie nun in einem separatem Topf die BrĂĽhe auf.
  • Sobald das Risotto und die Zwiebeln glasig sind, löschen Sie diese mit WeiĂźwein ab und lassen es bei kleiner Stufe weiter köcheln.
  • Die BrĂĽhe immer so weit auffĂĽllen, dass der Risottoreis leicht bedeckt ist. Dabei stetig umrĂĽhren und den Vorgang solange wiederholen bis alles al dente ist.
  • Nun kann der Rucola, die Butter und der Parmesan dazu gegeben werden.
  • AnschlieĂźend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt kann das Rucolarisotto serviert werden. Guten Appetit!
Wie findest du das Rezept?Hast du das Rezept bereits ausprobiert? Ich freue mich riesig über dein Feedback und Kritik, wir können uns einfach über die Kommentarfunktion austauschen 🙂 Jetzt Feedback hinterlassen!

Original italienisches Rucolarisotto

Risotto zählt zu der hohen Kunst bei Feinschmeckern und Kennern. Denn die sämige Konsistenz des Reises kann durch stetiges Rühren theoretisch leicht erzielt werden. Jedoch kommt es ebenso schnell vor, dass die Garzeit nur wenige Sekunden überschritten wird. Daher spielt ein hoher Anbrennfaktor bei jedem Risotto eine nicht zu unterschätzende Rolle.

RĂĽhren Sie Ihr Risotto mit viel Liebe und Geduld. Die Zeit, die Sie investieren, schmecken Sie bei jedem Bissen. Der frische Rucola gibt dem Risottoreis den nussigen Kick. Sie lieben es etwas weniger herb? Dann verwenden Sie Feldsalat fĂĽr Ihre Variante des Risottos. Sie werden es sehen: Der kulinarischen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

[elementor-template id=“29795″]

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Michael
Ich Liebe die einfache Küche und möchte dich gerne Inspirieren. Wenn du mal nicht weißt, was du kochen möchtest.
- Anzeige -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Beliebte Rezepte

New York Cheesecake – ein Dessert zum Verlieben

New York Cheesecake New York Cheesecake ein absoluter Klassiker Creme850 g Frischkäse250 g Zucker240 g Schmand3 TL Vanilleextrakt1 Limette (Saft und Abrieb)5 Eier3 EigelbKeksboden280 g Haferkekse60...

Straußenfilet – absolut gesund und lecker

Straußenfilet Straußenfilet richtig zubereitet ein absolutes Highlight 4 Straußenfilet (á 160 g)1 Prise Salz1 Prise Pfeffer Die Straußenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne...

Nusskruste – für Fleisch Fisch und Co.

Nusskruste Leckere Nusskruste für Fleisch Fisch und Co. einfach zubereitet. 80 g Cashewkerne (geröstet)50 g Butter30 g Semmelbrösel10 g Senf1 EL Honig1 EL Sojasauce1 Prise Salz1...

Melktert – ein sĂĽdafrikanisches Dessert

Milk Tart Leckere Milk Tart einfach zubereitet 250 g Blätterteig400 ml Milch4 Eier10 Butter10 Zucker1 Stange Zimt1 EL Maismehl (Polenta)2 TL Puddingpulver (Vanille)1 Prise Salz Den...
- Anzeige -

Ă„hnliche Rezepte

Butternut KĂĽrbissuppe – Der perfekte Einstieg zu Halloween

Von wegen gruseliges Halloween: Unsere Rezept fĂĽr die Butternut-KĂĽrbissuppe ist einfach himmlisch!

Paprika-Salsa – mexikanisch genieĂźen mit fruchtiger Paprika

Nicht nur Nachos werden sich freuen! Die fruchtige Paprika-Salsa ist als Dip und Sauce ein Genuss.

Mango-Salsa – wunderbar zu Fleisch und Fischgerichten

Unsere Mango-Salsa ist ein wĂĽrziger Dip, der sich als Alternative fĂĽr pikante Grillsaucen empfiehlt.

Salsa Brava – Der heiĂźe Dip aus Spanien

Einfaches Salsa Brava-Rezept fĂĽr einen himmlischen Dip aus Spanien.

Online Kochkurse