12 C
Köln
Donnerstag, November 26, 2020
- Anzeige -
Start Rezepte Dessert & SĂĽssspeisen Kaffeemousse - perfekt fĂĽr Espresso Liebhaber

Kaffeemousse – perfekt fĂĽr Espresso Liebhaber

- Anzeige -

Kaffeemousse

Drucken
5 von 6 Bewertungen
Rezept fĂĽr 4 Personen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 3 Stunden
Arbeitszeit: 3 Stunden 20 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

Anleitung

  • Zunächst geben Sie die dunkle KuvertĂĽre in eine SchĂĽssel und lassen diese in einem warmen Wasserbad schmelzen. Die zwei Eier werden gemeinsam mit dem Espresso, dem Zucker und einem Schuss Cognac bei ca. warmen 65 Grad geschlagen.
  • AnschlieĂźend vermengen Sie die entstandene Eimasse mit der geschmolzenen Schokolade und lassen alles leicht abkĂĽhlen. Damit die Sahne kein Volumen verliert, sollte sie vorsichtig unter die Schokoladenmasse gehoben werden. Aber achten Sie darauf: Nicht zu stark rĂĽhren!
  • Das Kaffeemousse schmeckt besonders gut mit Kardamomsahne. Hierzu wird die angeschlagene Sahne mit etwas Puderzucker und Kardamon gemischt. Das fertige Dessert servieren Sie idealerweise in kleinen Gläsern. Die Mousse sollte ca. 2-3 Stunden vor dem Verzehr im KĂĽhlschrank kĂĽhlen.
Wie findest du das Rezept?Hast du das Rezept bereits ausprobiert? Ich freue mich riesig über dein Feedback und Kritik, wir können uns einfach über die Kommentarfunktion austauschen 🙂 Jetzt Feedback hinterlassen!

[elementor-template id=“30716″]

Kaffeemousse eine Nachspeise fĂĽr Kaffee Liebhaber

Bei Mousse handelt es sich allgemein um ein Dessert mit crèmeartiger Konsistenz. Der Begriff Mousse ist französisch und bedeutet Mus oder Schaum, was die lockere Beschaffenheit der Crème am besten beschreibt.

Die berühmteste Variante ist die Mousse au Chocolat, die aus dunkler Schokolade, Ei, Sahne oder Butter sowie Zucker besteht. Durch die Zutaten ist das Dessert zwar alles andere als leicht, zählt dennoch zu den süßesten Versuchungen, welche die französische Küche zu bieten hat.

Das Mousse lässt sich in zahlreichen Geschmacksrichtungen variieren

So kann man anstelle von Bitterschokolade, Zartbitter oder weiße Schokolade verwenden. Neben unserem Kaffeemousse, zu dem ein kleiner Schuss Cognac gehört, gibt es zahlreiche Varianten mit Rum oder Orangenlikör.

Mit unserer Variante, bei der Espresso eine wichtige Zutat ist, kommen auch Kaffeeliebhaber voll auf ihre Kosten, denn zum bitteren Geschmack der dunklen Schokolade gesellt sich ein intensives Kaffeearoma.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Michael
Ich Liebe die einfache Küche und möchte dich gerne Inspirieren. Wenn du mal nicht weißt, was du kochen möchtest.
- Anzeige -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Beliebte Rezepte

New York Cheesecake – ein Dessert zum Verlieben

New York Cheesecake New York Cheesecake ein absoluter Klassiker Creme850 g Frischkäse250 g Zucker240 g Schmand3 TL Vanilleextrakt1 Limette (Saft und Abrieb)5 Eier3 EigelbKeksboden280 g Haferkekse60...

Straußenfilet – absolut gesund und lecker

Straußenfilet Straußenfilet richtig zubereitet ein absolutes Highlight 4 Straußenfilet (á 160 g)1 Prise Salz1 Prise Pfeffer Die Straußenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne...

Nusskruste – für Fleisch Fisch und Co.

Nusskruste Leckere Nusskruste für Fleisch Fisch und Co. einfach zubereitet. 80 g Cashewkerne (geröstet)50 g Butter30 g Semmelbrösel10 g Senf1 EL Honig1 EL Sojasauce1 Prise Salz1...

Melktert – ein sĂĽdafrikanisches Dessert

Milk Tart Leckere Milk Tart einfach zubereitet 250 g Blätterteig400 ml Milch4 Eier10 Butter10 Zucker1 Stange Zimt1 EL Maismehl (Polenta)2 TL Puddingpulver (Vanille)1 Prise Salz Den...
- Anzeige -

Ă„hnliche Rezepte

Vanilleparfait – eine der beliebtesten Parfait Varianten

Vanilleparfait mit frischen Blauberen ist ein einfaches Rezept, das mit viel SĂĽĂźe und Frucht ĂĽberzeugt.

Pfannkuchen mit Erdbeeren ein tolles Duo

Hier machen selbst Dessertliebhaber groĂźe Augen: Diese sĂĽĂźe Nachspeise mit fruchtiger Beigabe mĂĽssen Sie probieren.

WeiĂźe Schokomousse – Genuss dank weiĂźer KuvertĂĽre

Die weiße Schokoladenmousse löst den Hauptgang als Menü-Highlight spielend leicht ab.

Creme brulee – mit leckerer Karamellkruste

Die Crème brûlée zählt unter den Süßspeisen als das absolute Sahnehäubchen und große Dessertkunst.

Online Kochkurse