12 C
Köln
Freitag, Oktober 30, 2020
- Anzeige -
Start Cocktails Zombie Cocktail - er ist mit Vorsicht zu genießen

Zombie Cocktail – er ist mit Vorsicht zu genießen

- Anzeige -

Zombie

Drucken
5 von 3 Bewertungen
TatsĂ€chlich ist der Zombie Cocktail ideal als Cocktail am Abend fĂŒr Halloween. Allerdings sei gesagt das dieser Drink es in sich hat.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Umrechnen: 1 Cocktail

Anleitung

  • Alle Zutaten auf EiswĂŒrfel im Shaker krĂ€tftig Shaken und in ein vorgekĂŒhltes mit Crushed Ice gefĂŒlltes Longdrinksglas abseihen.
  • Als Dekoration kann ein Limettenscheibe ans Glas gesteckt werden.
Wie findest du das Rezept?Hast du das Rezept bereits ausprobiert? Ich freue mich riesig ĂŒber dein Feedback und Kritik, wir können uns einfach ĂŒber die Kommentarfunktion austauschen 🙂 Jetzt Feedback hinterlassen!

[elementor-template id=“30004″]

Zombie Cocktail ist mit Vorsicht zu genießen

Er ist einer der stÀrksten Rum Drinks an der Bar und wird mit mehreren Sorten Rum gemixt. Das Fatale an diesem Drink ist. Die perfekte Menge an SÀften, Likören und Monin Sirups die beigemischt werden so das mann den Alkohol nicht richtig raus schmeckt. Es ist schwer einzuschÀtzen wie Stark dieser Drink ist. Im gegenteil er schmeckt fruchtig und gut.

Meistens bemerkt mann Ihn erst wenn es einem vom Hocker wirft. Welches das erste Rezept fĂŒr den Cocktail war ist nicht nachvollziehbar. Allerdings gibt es einige Hundert verschiedene Rezepturen fĂŒr diesen Höllen Drink. Es gibt also viele Rezepte zum ausprobieren. Wobei das oben genannte eines der Besten Rezepte ist.

Unser Tipp: Wenn Ihr euch auf einen Zombie Abend einlassen möchtet dann lasst euch zwischen den einzelnen Cocktails 10-15 Minuten Zeit und Trinkt viel Wasser dabei. So könnt Ihr eher einschĂ€tzen ob es der letzte Zombie sein sollte fĂŒr den Abend. Wir wĂŒnschen dir viel Spaß mit diesem Rezept 🙂

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Patrick
Ich Liebe die Barkultur und zeige dir sehr gerne wie du den perfekten Drink ganz einfach zubereitest.
- Anzeige -

1 Kommentar

  1. Hola … bin mir nicht sicher ob Ich das Zombie Rezept ĂŒberleben werde. Wenn ich mir die Zutaten anschaue bin ich ja schon leicht durchs lesen angeschwipst 😉

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Beliebte Rezepte

Rum Cola – der Voreiter der Cuba Libre

Rum Cola Rum Cola der voreiter des Cuba Libre ein traumhafter Rum Drink 4 cl Rum20 cl Coca Cola Alle Zutaten in einem Londrinkglas auf...

Vodka Cola – ein absoluter Klassiker

Vodka Cola Unser Rezept fĂŒr den beliebten Vodka Cola in einfachen schritten erklĂ€rt. 4 cl Vodka1 cl Lime Juice20 cl Coca Cola Alle Zutaten in...

Black Russian – Die Cocktail Variante ohne Sahne

Dieses Rezept fĂŒr den Black Russian ist eine leichte Variante des Klassikers mit Sahne. In einfachen Schritten zeigen wir wie der Cocktail zubereitet wird.

London Mule – ein traumhafter Gin Cocktail mit Ginger Beer

Der London Mule ist eine Variante des beliebten Moscow Mules und der perfekte Drink fĂŒr alle Gin Liebhaber.
- Anzeige -

Ähnliche Rezepte

Black Russian – Die Cocktail Variante ohne Sahne

Dieses Rezept fĂŒr den Black Russian ist eine leichte Variante des Klassikers mit Sahne. In einfachen Schritten zeigen wir wie der Cocktail zubereitet wird.

London Mule – ein traumhafter Gin Cocktail mit Ginger Beer

Der London Mule ist eine Variante des beliebten Moscow Mules und der perfekte Drink fĂŒr alle Gin Liebhaber.

Hangover Drinks – fĂŒr den Morgen danach

Hangover Drinks gegen den Kater Der Begriff Hangover wird seit einer bekannten amerikanischen Filmkomödie gerne anstelle des guten alten Wortes Kater verwendet und beschreibt jedoch...

Einfache Cocktails – TOP 20 Drinks einfach zubereitet

FĂŒr die vorgeschlagenen Drinks brauchst du kein teures Barzubehör oder Zutaten wie Champagner und Co. Es werden auch nicht viele verschiedene Spirituosen und SĂ€fte fĂŒr einen Cocktail benötigt was dem...